Qualitätssicherung

Wir sind stets be­strebt, die ak­tu­ells­ten Richt­li­ni­en und neus­ten Er­kennt­nis­se in al­len Be­rei­chen, wie Be­treu­ung und Pfle­ge, Haus­wirt­schaft mit Rei­ni­gungs­dienst, Lin­ge­rie, Ver­pfle­gung so­wie Ver­wal­tung mit Be­wohner­ad­mi­ni­stra­tion und dem Tech­ni­schen Dienst ent­spre­chend um­zu­set­zen. Zu­dem über­prü­fen wir auch per­io­disch die Be­wohner- und Mit­ar­bei­ter­zu­frie­den­heit.

Jähr­lich fin­det ein An­ge­hö­ri­gen­abend statt mit der Mög­lich­keit, Fra­gen zu stel­len oder An­li­egen so­wie auch Feed­backs an­zu­brin­gen.

 


Ihr Leben

steht im Vordergrund.

 

Im Alters­zen­trum Acher­hof um­ge­ben wir sie mit:

 

Wert­schät­zung

gegenü­ber Ih­rer persön­li­chen In­di­vi­du­ali­tät

 

Einfühl­sam­keit

in Ihre Wün­sche und Be­dürf­nis­se

 

Sor­gfalt

in un­se­rem Den­ken, Re­den und Han­deln

 

Er­mu­ti­gung

Al­tes los­zu­las­sen, im­mer wie­der Neu­es zu wagen, dass Leben im­mer Sinn hat

 

Freu­de

am gem­ein­sa­men Le­ben, am Schö­nen im Al­ltag

 

Dank­bar­keit

da­rü­ber, dass wir an Ih­rem Le­ben An­teil neh­men dür­fen

 

Qua­li­tät

ist die Art des Den­kens und Han­delns.

 

Die­se Art wol­len wir be­wusst le­ben. Sie wird im All­tag spür­bar durch:

 

Ge­bor­gen­heit

in der Ge­mein­schaft, in Ihrer Woh­nung, Ih­rem Zim­mer, mit Ih­ren Mö­beln und Ein­rich­tungs­ge­gen­stän­den

 

Sicher­heit

die Ih­nen Frei­heit lässt

 

Be­treu­ung

mit in­ne­rem Enga­g­ement und Wär­me, die Ihre Ei­gen­ständig­keit res­pek­tiert und er­hält

 

Pfle­ge

die Ihre Wür­de und Selbst­stän­dig­keit ach­tet, durch fach­li­che Kom­pe­tenz und Ver­ant­wor­tung

 

 
Seite Drucken E-Mail Home
Alterszentrum Acherhof, Trägerschaft Stiftung Acherhof, Grundstr. 32c, 6430 Schwyz, Tel. 041 818 32 32, info@acherhof.ch
Alterszentrum Acherhof © 2001-17 by Stiftung Acherhof